Warenkorb 0
Weiterlesen

Veranstaltung: Rosa Luxemburg. Sozialistin und Revolutionärin. 6. April 2021 – Gepostet in: Aktuelles, Verlagsnews

Dieses Jahr feiern wir den 150. Geburtstag der Sozialistin und Revolutionärin Rosa Luxemburg. Zu diesem Anlass wollen wir uns nicht nur mit ihrem Leben und Wirken, sondern im Besonderen mit ihren politischen Ideen befassen. Zeit ihres Lebens war sie eine entschlossene Kämpferin für die Interessen der internationalen Arbeiter*innenbewegung und für den Sozialismus. Dabei war sie eine glühende Verfechterin der Ideen von Karl Marx und leistete viele Beiträge für den Marxismus.Bereits in den Jahren nach ihrer…

weiterlesen
Weiterlesen

Jeder Tag ist Frauen*kampftag! 8. März 2021 – Gepostet in: Aktuelles, Feminismus/LGBTQI*, Shopnews, Verlagsnews

Den internationalen Frauenkampftag gibt es inzwischen schon über einhundert Jahre. Aktuell ist es notwendiger denn je, dass weltweit Frauen (aber auch Männer) auf die Straße gehen, um für Gleichstellung in allen Lebensbereichen zu demonstrieren. Denn in der Corona-Krise werden viele Errungenschaften der Vergangenheit angegriffen. In den letzten Jahren haben sich in vielen Ländern feministische Massenbewegungen herausgebildet; bis hin zur Idee eines feministischen Streiktags unter Einbeziehung aller Arbeiter*innen im Spanischen Staat. Mit der Zunahme der Angriffe…

weiterlesen
Weiterlesen

Vorwort zu Rosa Luxemburg. Ihre Politischen Ideen. 5. März 2021 – Gepostet in: Aktuelles, Shopnews, Verlagsnews

Vorwort von Wolfram Klein Dieses Buch anlässlich des 150. Geburtstags von Rosa Luxemburg soll keine neue Biographie sein. Tatsächlich stützt es sich bei seiner Darstellung von biographischen Daten und der Äußerungen von Zeitgenoss*innen überwiegend auf vorliegende ausführliche Biographien, insbesondere auf die klassische Biographie von Paul Frölich und die anlässlich ihres 125. Geburtstags erschienene umfangreiche Arbeit von Annelies Laschitza, die sich unter anderem als (Mit-)Herausgeberin ihrer „Gesammelten Werke“ und „Gesammelten Briefe“ seit den 1970er Jahren ausführlich…

weiterlesen
Weiterlesen

Der Revolutionärin Rosa Luxemburg zum 150. Geburtstag (eine Aktion) – Gepostet in: Aktuelles, Shopnews, Verlagsnews

Liebe Leser*innen, aus dem Leben und Werk von Rosa Luxemburg gibt es viele Lehren zu ziehen, die sich am besten aus erster Hand lernen lassen; oder, wie es ihre Freundin und Mitstreiterin Clara Zetkin in einem Brief an Mathilde Jakob nach ihrer Ermordung beschrieb: „Mathilde, werden wir es tragen können, ohne die beiden, ohne Rosa zu leben? Der Versuch, es zu tun, hat für mich nur einen Sinn, dem Leben diesen Inhalt zu geben: im…

weiterlesen
Weiterlesen

August Bebel: 181. Geburtstag 22. Februar 2021 – Gepostet in: Aktuelles

Heute vor 181 Jahren wurde August Bebel geboren, Mitbegründer der deutschen Sozialdemokratie und bis zu seinem Tod Vorsitzender der SPD. Zusammen mit anderen Genoss*innen baute er die sozialistische Bewegung während der Sozialistengesetze zur Massenkraft auf und verfasste zahlreiche Artikel und Schriften. Lenin schrieb in seinem Nachruf auf Bebel: „Mit Bebel ist nicht nur der unter den Arbeitern angesehenste und von den Massen am meisten geliebte Führer der deutschen Sozialdemokratie ins Grab gesunken: Bebel verkörperte in…

weiterlesen
Weiterlesen

Wir gedenken Luxemburg und Liebknecht (mit einer Aktion) 14. Januar 2021 – Gepostet in: Aktuelles, Shopnews, Sonderangebote

Am 15. Januar 1919 haben konterrevolutionäre Häscher der Freikorps-Truppen nach wochenlanger Hetze durch die offizielle SPD-Führung und dem Befehl des „Bluthundes“ Gustav Noske die Revolutionär*innen Liebknecht und Luxemburg in Berlin umgebracht. Zu verschiedenen Themen kämpften beide bereits vor dem Kriegsausbruch gegen den sich durchsetzenden Opportunismus und reformistische Anpassung innerhalb der SPD und für eine revolutionäre Arbeiter*innenpartei auf der Grundlage eines marxistischen Programms. Liebknecht kämpfte um die Jugend und gegen den Militarismus, Luxemburg für die revolutionäre…

weiterlesen