Warenkorb 0
Weiterlesen

Wer war Karl Liebknecht? 12. August 2021 – Gepostet in: Aktuelles, Shopnews, Verlagsnews

Zum 150. Jahrestag veröffentlichen wir hier die Einleitung zu unserer Textsammlung „Der Hauptfeind steht im eigenen Land!“ von Wolfram Klein Die Textsammlung findet Ihr hier: https://manifest-buecher.de/produkt/der-hauptfeind-steht-im-eigenen-land/ Liebknechts Klassiker „Militarismus und Antimilitarismus“ hier: https://manifest-buecher.de/produkt/militarismus-und-antimilitarismus/ Eine Sammlung von Texten zur deutschen Revolution von Leo Trotzki: https://manifest-buecher.de/produkt/revolution-in-deutschland/ Karl Radeks Texte über Luxemburg, Liebknecht und Jogiches: https://manifest-buecher.de/produkt/karl-radek-luxemburg-liebknecht-jogiches/ Eine Einführung in die Deutsche Revolution: https://manifest-buecher.de/produkt/die-deutsche-revolution/ „Der Weg der deutsche Sozialdemokratie“ von Fritz Rück: https://manifest-buecher.de/produkt/der-weg-der-deutschen-sozialdemokratie/ 1. Der alte und der junge…

weiterlesen
Weiterlesen

Wir gedenken Luxemburg und Liebknecht (mit einer Aktion) 14. Januar 2021 – Gepostet in: Aktuelles, Shopnews, Sonderangebote

Am 15. Januar 1919 haben konterrevolutionäre Häscher der Freikorps-Truppen nach wochenlanger Hetze durch die offizielle SPD-Führung und dem Befehl des „Bluthundes“ Gustav Noske die Revolutionär*innen Liebknecht und Luxemburg in Berlin umgebracht. Zu verschiedenen Themen kämpften beide bereits vor dem Kriegsausbruch gegen den sich durchsetzenden Opportunismus und reformistische Anpassung innerhalb der SPD und für eine revolutionäre Arbeiter*innenpartei auf der Grundlage eines marxistischen Programms. Liebknecht kämpfte um die Jugend und gegen den Militarismus, Luxemburg für die revolutionäre…

weiterlesen