Nicht vorrätig

Angela Bösl

zu aller Nutzen

August Bebel (1840–1913). Wirken und Wirkung

,

9,95

,

Nicht vorrätig

August Bebels politisches Denken und Handeln folgte den Leitmotiven von Gleichheit, Solidarität und Freiheit – zugunsten der Erneuerung der Gesellschaftsordnung und „zu aller Nutzen“. Wie sich dieser Anspruch im Wirken Bebels manifestierte und auf welche Weise er auch noch nach seinem Tod bis in die heutige Zeit fortlebt, beleuchten die in diesem Buch versammelten Beiträge. Aus partei-, institutions- und erinnerungsgeschichtlicher Perspektive nehmen sie Wirken und Wirkungsgeschichte August Bebels in den Blick. Damit ergänzt der Band die Inhalte der Sonderausstellung „Einer von uns – August Bebel und Wetzlar“, mit der die Städtischen Museen Wetzlar zur lebendigen Auseinandersetzung mit dem „Arbeiterkaiser“ beitragen wollen, auch über seinen 100. Todestag hinaus.

9,95

Produkt-ID: 1334 Artikelnummer: 1171 Kategorien: , Schlagwörter: , , Brand: